Datenschutzerklärung BerlinCard App

Datenschutzerklärung

Impressum

Hinz & Roß GmbH
Adresse: Straße 52 Nr. 80, 13125 Berlin
Telefon: 030-94798425, Fax: 030-67034413
E-Mail: kontakt@berlin-card.net

Geschäftsführer: René Hinz, Patrick Roß
Registereintrag: Amtsgericht Charlottenburg HRB 195106 B
USt Ident. Nr.: DE 815754863

Rechtliche Hinweise

Haftung:

Wir übernehmen keine Haftung für Fehler in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit aller Angaben und Eintragungen sowie auf die Art der Darstellung. Die Wahrung von Rechten an Warenzeichen und Geschmacksmustern obliegt den aufgeführten Firmen.

Urheberrecht:

Alle Seiten, Begriffe und Namen dieser Seiten und dieses Servers sind urheberrechtlich geschützt. Sämtliche Rechte, auch Übersetzungen, sind vorbehalten. Ohne Zustimmung von Hinz & Roß GmbH ist die Integration von Seiten dieses Servers in andere Internet-Seiten nicht gestattet und bedarf der schriftlichen Genehmigung.

 

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Wir stellen Ihnen neben unserem Online-Angebot eine mobile App zur Verfügung, die Sie auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen können. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer mobilen App. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist

Hinz & Roß GmbH

Straße 52 Nr. 80

13125 Berlin

Telefon: +49 30 94798425
Telefax: +49 30 67034413
E-Mail: kontakt@berlin-card.net

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter kontakt@berlin-card.net

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular wird Ihre E-Mail-Adresse und, falls Sie von Ihnen angegeben werden, Ihr Name und Ihre Telefonnummer von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder – im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten – schränken die Verarbeitung ein.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer mobilen App

(1) Bei Herunterladen der mobilen App werden die erforderlichen Informationen an den App Store bzw. Google Play Store übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads, Zahlungsinformationen und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten die Daten nur, soweit es für das Herunterladen der mobilen App auf Ihr mobiles Endgerät notwendig ist.

(2) Bei Nutzung der mobilen App erheben wir die nachfolgend beschriebenen personenbezogenen Daten, um die komfortable Nutzung der Funktionen zu ermöglichen. Wenn Sie unsere mobile App nutzen möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Funktionen unserer mobilen App anzubieten und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO)

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

 

(3) Weiterhin benötigen wir Ihre Gerätekennzeichnung, eindeutige Nummer des Endgerätes (IMEI = International Mobile Equipment Identity), eindeutige Nummer des Netzteilnehmers (IMSI = International Mobile Subscriber Identity), Mobilfunknummer (MSISDN), MAC-Adresse für WLAN-Nutzung, Name Ihres mobilen Endgerätes, E-Mail-Adresse.

(4) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer mobilen App Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die im Gerätespeicher Ihres mobilen Endgerätes abgelegt und der von Ihnen verwendeten mobilen App zugeordnet gespeichert werden. Durch Cookies können der Stelle, die den Cookie setzt (hier: uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihr mobiles Endgerät übertragen. Sie dienen dazu, mobile Apps insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

  1. a) Diese mobile App nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
  • Transiente Cookies (dazu b)
  • Persistente Cookies (dazu c).

 

  1. b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie unsere mobile App schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihrer mobilen App zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr mobiles Endgerät wiedererkannt werden, wenn Sie unsere mobile App erneut nutzen. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder die App schließen.
  2. c) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Einstellungen Ihres mobilen Betriebssystems und der App nach Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen unserer mobilen App nutzen können.

§ 4 Berechtigungen

Unsere mobile App setzt folgende Berechtigungen für die Nutzung aller Funktionen voraus:

·         „INTERNET“: ermöglicht den Zugriff auf die Internetverbindung des Smartphones

·         „SYSTEM_ALERT_WINDOW“: Ermöglicht einer App das Erstellen von Fenstern mit dem Typ WindowManager.LayoutParams.TYPE_APPLICATION_OVERLAY, der über allen anderen Apps angezeigt wird.

·         „ACCESS_FINE_LOCATION“: Ermöglicht einer App den Zugriff auf den genauen Standort

·         „READ_PHONE_STATE“: Ermöglicht den Nur-Lese-Zugriff auf den Telefonstatus, einschließlich der Telefonnummer des Geräts, der aktuellen Mobilfunknetzinformationen, des Status aller laufenden Anrufe und einer Liste der auf dem Gerät registrierten PhoneAccounts.

§ 5 Weitere Funktionen und Angebote unserer mobilen App

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer mobilen App bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

(3) Weiterhin können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder in der Beschreibung des Angebotes.

(4) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

§ 6 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:

Hinz & Roß GmbH

Straße 52 Nr. 80

13125 Berlin

Telefon: +49 30 94798425
Telefax: +49 30 67034413
E-Mail: kontakt@berlin-card.net

§ 6 Unsere Dienste im Einzelnen:

  1. Kontaktformular

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars und der Terminanfrage von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.

  1. Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie z.B. eine Bewertung für einen unserer Anbieter, wird Ihre IP-Adresse anonymisiert gespeichert und, soweit Sie uns auch Ihre E-Mail-Adresse mitgeteilt haben auch diese. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollten Ihre Kommentare oder Bewertungen gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben. Zudem nutzen wir Ihre Bewertung, um den Service und das Angebot ständig zu verbessern.

  1. Facebook

Wir haben das so genannte Facebook Software Development Kit (SDK) integriert. Das Facebook SDK wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) zur Verfügung gestellt. Es unterstützt dabei den Werbeerfolg von über Facebook geschalteten Werbekampagnen für mobile Apps, indem z.B. keine Werbung für die entsprechende App auf solchen Endgeräten angezeigt wird, auf denen diese bereits installiert ist. Außerdem lässt das Facebook SDK verschiedene Auswertungen zur Installation der App und zum Erfolg der Werbekampagne zu. Zusätzlich können auch einzelne Aktivitäten (Events) des Users innerhalb der App analysiert werden, um so beispielweise die Zielgruppe für Werbekampagnen genauer und besser definieren zu können.

Zu diesem Zweck übersenden wir an Facebook pseudonymisierte Daten, wie z.B. die App-ID, und die Information, dass die App gestartet wurde. Als Pseudonym dient dabei die vom Betriebssystem des Endgeräts bereitgestellte Advertising ID (Name kann sich je nach Betriebssystem unterscheiden).

Die Advertising ID wird im Fall dieser App aber nicht zur Optimierung von Werbung eingesetzt, sondern von Facebook verworfen, da wir in der App die Verwendung der Advertising ID zu optimierten Werbezwecken durch Facebook generell unterbunden haben. Daher kann der einzelne User zu keinem Zeitpunkt genau bestimmt werden. Informationen über die Identität des Users sind uns deshalb nicht bekannt.

Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite www.aboutads.info/choices/  oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h., sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte, übernommen.

  1. Crashlytics

Unsere App verwendet den Fehlerdiagnosedienst „Crashlytics“, der von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA (nachfolgend „Google“ genannt) betrieben wird. Sollte die App bei der Nutzung abstürzen oder sollte es zu unerwarteten Fehlern kommen, dann werden spezifische Informationen, nämlich Gerätetyp, Betriebssystemversion, Datum und Uhrzeit des Fehlers, Land aus dem die Abfrage stattfindet und die eingestellte Sprache des Betriebssystems an Crashlytics gesendet. Crashlytics wird von mir ausschließlich ohne eine Erfassung Ihrer IP-Adresse genutzt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Crashlytics finden Sie hier: https://fabric.io/terms

Es werden keine personenbezogenen Daten übermittelt. Es werden lediglich real-time Crash-Reports mit genauen Angaben zu Codestellen und Geräteinformationen versendet, die die Wartung vereinfachen und die daraus resultierenden Stabilität der App verbessern soll. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Crashlytics: https://try.crashlytics.com/terms/privacy-policy.pdf 

Die Verarbeitung erfolgt, um Fehler erfassen und auswerten zu können. Die dadurch gewonnenen Informationen dienen der Wartung und Verbesserung unserer App.

Die Verarbeitung ist zur Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

 

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close